Die Bergamotte hat eine ganze Reihe von gesundheitsfördernden Eigenschaften. Der Saft enthält vor allem einen hohen Anteil an Vitamin C, B1 und B2, und die Albedo ist reich an Vitamin A
und E. Daher hat er eine therapeutische Wirkung bei Knochenerkrankungen durch schlechte Kalziumaufnahme, bei Dentitionsbeschwerden, Kollagenopathien, Muskelschwäche oder neuromuskulärer Übererregbarkeit, Anämie infolge verminderter Eisenaufnahme, hepatobiliärer Überlastung und bei diversen Krankheiten mit Veränderungen der Gefäßpermeabilität.

Ein wenig Gesund- heitsgeschichte

Hautfreundlich, und vieles mehr

Sie bekämpft Knochen- und Muskelbeschwerden

Sie wirkt der Bildung von freien Radikalen entgegen

This post is also available in: Italienisch Englisch Französisch